COVID-19 Antigen-Schnelltest

COVID-19 Antigen-Schnelltest


Hier Termin vereinbaren
Slide 2
Gesundheit für Eltern & Kind

Gesundheit für Eltern & Kind

Bei uns finden Sie Rat!


mehr lesen
Gesund älter werden

Gesund älter werden

Wir beraten Sie gerne.


mehr lesen
Was tun, wenn die Mundrose blüht?

Was tun, wenn die Mundrose blüht?

Von Nulltherapie bis Antibiotika


mehr lesen

Herzlich willkommen bei der Stern-Apotheke in Kaarst!

Auf unserer Internetseite erhalten Sie einen Überblick über unsere Service- und Dienstleistungen sowie wichtige Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Wir beraten, helfen und informieren gerne.

Sie können das Team der Stern-Apotheke direkt telefonisch unter 02131/6 91 82 erreichen. Das Team steht Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht zur geänderten Coronavirus- Testverordnung

"Das Bundesgesundheitsministerium hat eine geänderte Coronavirus-Testverordnung (TestV) vorgelegt.

Zu den wesentlichen Neuerungen zählt die Abschaffung der kostenlosen
Bürgertestungen für die überwiegende Mehrheit der bislang anspruchsberechtigten asymptomatischen Personen. Anspruch auf einen kostenlosen PoC-Test nach Paragraf 4a der Testverordnung (vormals „Bürgertestung“) in der Arztpraxis oder einer von der Kommune zugelassenen Teststelle haben ab 11. Oktober nur noch folgende Personengruppen:
1. Personen, die zum Zeitpunkt der Testung das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet haben
oder in den letzten drei Monaten vor der Testung das zwölfte Lebensjahr vollendet haben.

2. Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation, insbesondere einer Schwanger-
schaft im ersten Schwangerschaftsdrittel, zum Zeitpunkt der Testung nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können oder in den letzten drei Monaten vor der Testung aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen SARS-CoV-2 geimpft werden konnten (zu den Kontra-indikationen informiert das Robert Koch-Institut unter www.rki.de/SharedDocs/FAQ/COVID-
Impfen/gesamt.html).

3. Bis zum 31. Dezember 2021 Personen, die zum Zeitpunkt der Testung das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, zum Zeitpunkt der Testung Schwangere und zum Zeitpunkt der Testung Studierende, bei denen eine Schutzimpfung mit anderen als den vom Paul-Ehrlich-Institut im Internet unter der Adresse http://www.pei.de/impfstoffe/covid-19 genannten Impfstoffen erfolgt ist.


4. Personen, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 teilnehmen oder in den letzten drei Monaten vor der Testung an solchen Studien teilgenommen haben.

5. Personen, die sich zum Zeitpunkt der Testung aufgrund einer nachgewiesenen Infektion mit dem Coronavirus in Absonderung befinden, wenn die Testung zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist.

Zeugnisse und Nachweispflichten:
Alle asymptomatischen Bürger, die zum dargestellten Personenkreis nach § 4a TestV gehören, müssen für die Inanspruchnahme eines kostenlosen PoC-Antigentests den Leistungserbringern ihre Berechtigung in geeigneter Weise nachweisen, insbesondere:

Personen nach § 4a Nummer 1, 3 und 4 TestV:
Durch einen amtlichen Lichtbildausweis (z. B. Kinderausweis, Personalausweis, Reisepass)
 
Personen nach § 4a Nummer 2 durch ein ärztliches Zeugnis TestV:

Wer aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus geimpft werden kann oder in den letzten drei Monaten vor der Testung geimpft werden konnte, dem räumt die Testverordnung einen Anspruch auf Ausstellung eines entsprechenden ärztlichen Zeugnisses ein (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 5 TestV).
 
 
Für alle anderen Personen belaufen sich die Kosten auf 15€.
 
 

 

 

Wir haben die Möglichkeit Ihre Immunkarte zu erstellen. Sprechen Sie uns an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind ein zertifiziertes Magen-Darm Fachzentrum

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

 

Exklusiv für Sie: Lòccitane-Produkte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Die Stern-Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone


Medikamente zur Abholung reservieren, Medikamente verwalten, Notdienstapotheken suchen und vieles mehr.
ApothekenApp gratis installieren, PLZ "41564" eingeben und "Stern-Apotheke" auswählen. Die ApothekenApp der Stern-Apotheke – die Apotheke für unterwegs.
An dieser Stelle erscheint eine Karte. Wenn Sie die Karte auf dieser Seite sehen möchten, werden personenbezogene Daten an den Betreiber des Kartendienstes gesendet und Cookies durch den Betreiber gesetzt. Daher ist es möglich, dass der Anbieter Ihre Zugriffe speichert und Ihr Verhalten analysieren kann. Unter: https://policies.google.com/privacy finden Sie die Datenschutzerklärung des Betreibers des Kartendienstes Google Maps.

Ja, ich möchte die Karte sehen und habe die Datenschutzerklärung des Betreibers des Dienstes zur Kenntnis genommen.

Kontakt

  • Stern-Apotheke
    Nigar Akdeniz
    Maubisstr. 25-27
    41564 Kaarst
  • Telefon: 02131/6 91 82
    Fax: 02131/60 49 97
    E-Mail: stern-apotheke-kaarst@t-online.de
  • Montag 08:30 - 18:30
    Dienstag 08:30 - 18:30
    Mittwoch 08:30 - 18:30
    Donnerstag 08:30 - 18:30
    Freitag 08:30 - 18:30
    Samstag 08:30 - 13:00